Bild zur Artikelreihe "Das kognitive Schreibprozessmodell von Flower & Hayes auf textzaemer.de. Zu sehen: Ein schöner Füller

Kritik am kognitiven Schreibprozessmodell von Flower und Hayes

Das kognitive Schreibprozessmodell von Flower und Hayes (1981) ist ein wichtiges Erklärungsmodell für das Schreiben. Doch wie jedes andere Modell ist es nicht perfekt. In diesem Artikel stelle ich Ihnen Kritik am kognitiven Schreibprozessmodell vor. […]

Hilft schlechte Laune beim Schreiben? Eine Studie

Manchmal sind wir einfach nicht in der „richtigen Schreibstimmung“. Vor allem, wenn wir schlechte Laune haben. Doch es sieht danach aus, als ob uns schlechte Laune beim Schreiben sogar helfen kann. Das zeigt zumindest das Ergebnis einer Studie. Diese Studie stelle ich Ihnen in diesem Artikel vor.

[…]

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe zu analysieren. Passe deine Browsereinstellungen an, um das zu unterbinden. Bereits gesetzte Cookies können Siein den Einstellungen deines Browsers löschen. Ausführliche Erklärungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen